Achim Stegmeyer

NEWS

Achim Stegmeyer

Über Mich

Jahrgang 1960. Ich kam 1987 zum traditionellen Bogensport und begann noch im selben Jahr autodidaktisch mit meinen ersten Bogenbau-Experimenten. Dank der stetigen Nachfrage meiner Bogenfreunde begann ich 1989 mit dem Verkauf meiner Bogen, seit 1995 lebe ich hauptberuflich vom Bogenbau.

Höchste handwerkliche Qualität, Ästhetik und beste Wurfeigenschaften sind mir Anspruch und Ansporn gleichermaßen. Auch darum lege ich großen Wert auf das Gespräch und die Rückmeldung meiner Kunden.

Achim Stegmeyer, Gründungsmitglied von:

BB Top

Interessengemeinschaft deutscher Bogenbauer

Wir, die Mitglieder von BB-Top, haben es uns zur Aufgabe gemacht unsere Liebe zum Bogensport und unsere Leidenschaft für perfektes Handwerk mit Ihnen zu teilen.

Mit ehrlichen Informationen und einer Beratung, die auf Jahrzehnten eigener Erfahrung eines jeden Einzelnen von uns beruht, wollen wir Sie für unsere ästhetisch und technisch hohen Produktstandards begeistern.

Kontinuität bei der Weiterentwicklung und eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Arbeitsweise, ausschließlich in Deutschland, sichern Ihnen und uns auch langfristig die Spitzenqualität unserer Bogen!

bbtop_logo_kl

Achim Stegmeyer

Traditioneller Bogenbau

Meine Bogen sind im traditionellen Stil, einzeln und von Hand gefertigt. Die Qualität des verarbeiteten Materials spielt dabei eine entscheidende Rolle: Nur ausgesuchte und bewährte Materialien, zum Beispiel eine große Auswahl der besten Bogenhölzer, werden zur Herstellung meiner Bogen verwendet.

Meine Bogen sind von der Liebe zum Detail geprägt. Ein Bogen ist für mich weit mehr als ‘nur’ ein Produkt. Jeder Bogen hat seine Individualität, seinen eigenen Charakter, den ich oft erst beim Bau erfühle, verstärke und herausarbeite. Jede Kleinigkeit, ob technischer oder ästhetischer Art, ist von Bedeutung, und erst der vollkommene Bogen verlässt meine Werkstatt. Genauso bin ich bestrebt, neue Ideen von mir oder meinen Kunden in meine Arbeit einfließen zu lassen.

Der anerkannte hohe Schießkomfort meiner Bogen und beste Wurfeigenschaften sind eine konsequente Folge des aufwändigen Herstellungsverfahrens. Auch die Ästhetik der Stegmeyer-Bogen hat – neben der Kunst von Eva Halat – ihre Ursache in der perfekten Machart.

Achim Stegmeyer

Die Bogen

Zu meiner Custom Produktpalette gehören 7 verschiedene Bogenmodelle, die auch in verschiedenen Bogenlängen, Grifformen und Zuggewichten und für Links- oder Rechtshand-Schützen erhältlich sind.

Dazu zählen Langbogen, Flachbogen, Hybridbogen, Recurvebogen im Stile der 50er, Recurvebogen mit Schussfenster, sowie auch teilbare Langbogen und Recurvebogen.

Um aus dieser Vielfalt der Möglichkeiten das richtige auszuwählen, ist ein unverbindliches Gespräch mit persönlicher Beratung zu empfehlen.

Langbögen

Meine Langbogen, Hybrid und Flachbogen sind in moderner reflex-deflexer Bauweise gefertigt. Von leicht bis starkem reflex für besten Schießkomfort und hohe Leistung. Es werden alle gängigen Bogenlängen angeboten. Von 58“-70“.  Zuggewichte sind von 20-80#Lb erhältlich. Auf Kundenwunsch auch IFAA-Regelkonform oder auch teilbar als Break-Down Modell.

Recurves und 3-Teiler

Recurves sind die geschichtliche Weiterentwicklung des Langbogens. Durch die stark zurückgekrümmten Wurfarmenden speichern die sogenannten Recurves mehr Energie und sind somit schneller im Abschuss. Ich biete 3 verschiedene Recurve-Modelle an, dazu gehören:

1. der traditionelle Recurve im Baustil der 50er Jahre  in 60“ Länge, sowie:

2. einen einteiligen Recurve Bogen mit reversem Griffstück mit Schussfenster in 60“ Länge und:

3.  einen 3 teiligen Take Down Recurve mit austauschbaren Wurfarmen von 58“-62“ Länge. Dieses Modell wird in Zusammenarbeit mit Eddy Halat gefertigt.

Achim Stegmeyer

Griffstücke

Ein wesentlicher Teil eines Bogens ist das oft unterschätzte Griffstück oder Mittelteil.

Für einen echten Custom Bogen lege ich sehr viel Wert auf optimale Handstellung und Formgebung  im Griffstück. Dies verbessert den präzisen wiederholbaren Schuss für den Schützen und wird nach terminlicher Vereinbarung in meiner Werkstatt angepasst. Die Pfeilauflage ist in vertikaler und horizontaler Richtung gerundet, damit wenig Berührungsflache für den Pfeil entsteht.

Durch die große Auswahl an Hölzern, Holzkombinationen und diversen Zierverleimungsarten wird das Griffstück zu einem edlen Schmuckstück.

Achim Stegmeyer

Inlays/Bemalungen

Für eine individuelle Note meiner Bogen, biete ich Inlays aus Mammutelfenbein oder Büffelhorn in runder Form an. Diese werden direkt in das Griffholz eingelegt und dienen als  Fläche für eine hervorragend künstlerische Scrimshaw-Gavur von Eva Halat. Der Motivwahl sind fast keine Grenzen gesetzt und auf Anfrage sind auch andere Inlay-Formen möglich.

Achim Stegmeyer

Kontakt

Achim Stegmeyer

Mühlstrasse 43/1

71576 Burgstetten/Burgstall

Fon/Fax +49 (0)7191-68598

 

e-mail: info(at)stegmeyer-bogenbau.de

Sie können auch gerne das Kontaktformular nutzen.

Falls Sie sich für einen Kostenvoranschlag für einen individuellen Bogen interessieren, können Sie sich unter DOWNLOADS  gerne das Bestellformular herunterladen.

Achim Stegmeyer

Links

www.evahalat.de    Eva Halat – Kunst

www.evahalat-scrimshaw.com   Eva Halat – Scrimshaw

 www.eddyhalat-didges.com   Eddy Halat – Digeridoos

www.bogenschiessen.de   Traditionell Bogenschiessen, Verlag Angelika Hörnig

www.bogensport.cc   Zeitschrift

Bücher zum Thema „Bogenschiessen“   bei Amazon

www.arrow-fix.com   Arrow Fix – Reparatur von Holzpfeilschäden